Stromanbieter, Gasanbieter und DSL-Anbieter wechseln und sparen
Stromanbieter wechseln Gasanbieter wechseln DSL-Anbieter wechseln

Großbritannien geht das Gas aus

Aktuelles / Schlagzeilen / Neue Tarife

Großbritannien geht das Gas aus

Beitragvon suse26 » 24.03.2013, 09:04

Nach dem wochenlangen Frost in Nordeuropa, welcher die Nachfrage nach Erdgas um 20 Prozent hochschnellen ließ, bleiben dem Königreich nur noch Gasreserven für zwei Tage.

Das Land versucht schnellstens, Erdgas aus Europa zu importieren. Experten warnen, dass technische Probleme Großbritannien hierbei Schwierigkeiten bereiten könnten.

Kann das uns in Deutschland auch passieren?

Das macht mir richtig Sorge, denn die Temperaturen bleiben ja im Keller.
suse26
 
Beiträge: 65
Registriert: 22.03.2012, 12:00

Re: Großbritannien geht das Gas aus

Beitragvon pumuckel » 25.03.2013, 09:37

Ja, das habe ich auch schon einige Male gelesen, das Großbritannien immer im Winter Probleme haben. Ihre Gasleitungen gehen durch die Nordsee und eine Pumpe ist ausgefallen. Sie haben auch zu eine geringe Speicherkapazität von 36 Stunden. Deutschland besitzt ein Speichervolumen von 90 Tage. Also hier kann es Entwarnung geben. :lol:
pumuckel
 
Beiträge: 52
Registriert: 25.04.2012, 06:42

Re: Großbritannien geht das Gas aus

Beitragvon VermieterXXL » 26.03.2013, 10:33

Diese Vorsorge, die Großbritannien besitzt, ist sehr dürftig. In Deutschland sieht das schon anders aus und hier braucht es keine Sorgen zu geben. Klar, was anderes wäre ja fahrlässig, und wenn es kein Gas gibt, kann ja die Wirtschaft nichts produzieren. Das wäre ja ein hoher finanzieller Schaden.
VermieterXXL
 
Beiträge: 70
Registriert: 24.03.2012, 07:16

Re: Großbritannien geht das Gas aus

Beitragvon querdenkerFab » 26.03.2013, 11:09

Hallo.

Nicht nur für die Wirtschaft kann sowas fatal werden, auch für die Privatleute, die bei diesen Temperaturen ohne Heizung dastehen. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass durch die Knappheit des Gases die Preise in Großbritianien kurzfristig ganz schön aufgeschlagen haben. Weiß da jemand was Konkretes?
querdenkerFab
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.03.2013, 09:42

Re: Großbritannien geht das Gas aus

Beitragvon volkschoen » 27.03.2013, 08:41

Ich habe gelesen, dass die Gaspreise bis zu 24 Prozent gestiegen sind. Der Gedanke ich sitze bei diesen Temperatur ohne Heizung da, einfach unvorstellbar. Die Britten müssen sich einen größeren Vorrat an Gas anlegen. Das heizt wieder die Diskussion an, was wird, wenn das Erdgas und Erdöl knapper wird. Aber Experten meinen, das ist eine hausgemachte Diskussion und hier soll der Preis nach oben getrieben werden.
volkschoen
 
Beiträge: 109
Registriert: 20.03.2012, 05:18

Re: Großbritannien geht das Gas aus

Beitragvon gutewolf » 02.04.2013, 09:31

Das ist schon unglaublich das auf der Insel keine großen Vorräte von Gas gibt. Hier sind wieder die Verbraucher Nase, denn die Kosten steigen. Auch haben die Britten den Gasverbrauch zugeteilt und das in der heutigen Zeit.
gutewolf
 
Beiträge: 54
Registriert: 09.05.2012, 08:30

Re: Großbritannien geht das Gas aus

Beitragvon DerHarald » 25.04.2013, 19:14

Noch ist es nur Großbritannien. Ich finde es gar nicht so unwahrscheinlich, dass auch uns in einigen Jahren mal das Gas ausgehen wird - für immer. Die Reserven sind begrenzt, Gas wird immer teurer werden, bis es sich keiner mehr leisten kann. Wir brauchen da unbedingt Alternativen, um unsere Abhängigkeit zu verlieren.
DerHarald
 
Beiträge: 56
Registriert: 06.10.2012, 15:44


Zurück zu Gas / Gasanbieter News



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron