Stromanbieter, Gasanbieter und DSL-Anbieter wechseln und sparen
Stromanbieter wechseln Gasanbieter wechseln DSL-Anbieter wechseln

850 Milliarden Kubikmeter Gas entdeckt

Aktuelles / Schlagzeilen / Neue Tarife

Re: 850 Milliarden Kubikmeter Gas entdeckt

Beitragvon incredible » 16.02.2016, 19:10

Das "Blöde" an Gas ist ja, dass es sich um was Temporäres handelt. In ein paar Jahren sind auch die größten Reserven entdeckt und verbraucht. Was machen wir dann? Es ist einfach nicht regenerativ und da liegt das Problem. Wir brauchen dringend Alternativen.
incredible
 
Beiträge: 20
Registriert: 16.02.2016, 18:47

Re: 850 Milliarden Kubikmeter Gas entdeckt

Beitragvon Severins » 25.02.2016, 16:03

Guten Tag. Die große Frage ist doch: Welche Alternativen gibt es? Strom können wir ja mittlerweile auch aus Wind, Sonne und Wasser beziehen. Aber wie heizen wir, wenn Erdgas und Erdöl verbraucht sind? Mit Holz wird das wohl nichts, weil es ein Rohstoff ist der viel zu langsam nachwächst, als dass wir unseren Bedarf damit decken könnten. Außerdem wird Holz auch für unzählige andere Erzeugnisse benötigt.
Severins
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.02.2016, 15:39

Re: 850 Milliarden Kubikmeter Gas entdeckt

Beitragvon Frank R. » 11.03.2016, 15:00

Es hängt in Zukunft sehr wahrscheinlich alles von der Forschung im Gebiet der erneuerbaren Energie ab, bzw. wird sich die Forschung damit beschäftigen effizienter Energie zu produzieren und vor allem auch damit, wie man riesige Mengen an Energie platzsparend und effektiv speichern kann. Kohlenstoffnanoröhrchen sind da zum Beispiel schon mal ein guter Anfang.
Frank R.
 
Beiträge: 25
Registriert: 15.01.2016, 15:02

Re: 850 Milliarden Kubikmeter Gas entdeckt

Beitragvon Polynominus » 12.03.2016, 18:08

Das mit der erneuerbaren Energie ist zwar schön und gut, aber so lange unsere Forschung noch nicht so weit ist, ist so ein Fund doch ganz praktisch.
Ich glaube allerdings ebenfalls nicht daran, dass die Preise dadurch sinken. Wär ja schön blöd von denen eine dennoch knappe Ressource billiger zu machen :D
Polynominus
 
Beiträge: 14
Registriert: 12.03.2016, 17:12

Re: 850 Milliarden Kubikmeter Gas entdeckt

Beitragvon Fernbedienung » 09.04.2017, 21:52

MichaelC hat geschrieben:Eben gelesen:
Im Mittelmeer wurde eine gigantische Menge von 850 Milliarden Kubikmetern Gas entdeckt. Das Gasfeld befindet sich wohl im ägyptischen Gebiet..

Denkt ihr, dass nach so einem riesigen "Fund" die Gaspreise fallen könnten?



Und müsste Gas doch mal billiger werden oder?
Fernbedienung
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.10.2014, 19:04

Vorherige

Zurück zu Gas / Gasanbieter News



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron