Stromanbieter, Gasanbieter und DSL-Anbieter wechseln und sparen
Stromanbieter wechseln Gasanbieter wechseln DSL-Anbieter wechseln

Preissturz bei Sky

Aktuelles / Schlagzeilen / Neue Tarife

Re: Preissturz bei Sky

Beitragvon henne » 18.03.2013, 09:53

Hallo,
Ich glaube auch Sky macht mit vielen Mitgliedern seinen Gewinn. Die sind so günstig und ich finde einfach die Angebote gut. Jetzt wieder ein günstiges Angebot für Formel 1 und Fußball. Hier ist eben Masse auch Klasse.
henne
 
Beiträge: 64
Registriert: 17.04.2012, 09:37

Re: Preissturz bei Sky

Beitragvon grocco » 22.03.2013, 19:08

So günstig finde ich das gar nicht, wenn man bedenkt, dass es im Jahr immer noch 360 Euro knapp wären. Das ist doch eine Menge Geld nur fürs TVn, oder? Da kann man besser jeden Samstag in die Kneipe gehen und drei Bier trinken und dort das Spiel angucken. Kommt günstiger...
grocco
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.03.2013, 18:52

Re: Preissturz bei Sky

Beitragvon transformer007 » 23.03.2013, 22:47

Ich habe gestern in der TV-Werbung etwas von 9,90 Euro gelesen. Heißt das, man kann die Sky-Pakete auch einzeln buchen? Das wäre toll. Denn Fußball interessiert mich gar nicht.
transformer007
 
Beiträge: 20
Registriert: 23.03.2013, 22:19

Re: Preissturz bei Sky

Beitragvon berliner-junge » 25.03.2013, 19:01

Sky finde ich absolut nicht empfehlenswert. Warum? Ganz einfach: Die Preise sind einfach viel zu teuer. Wer kann sich das als "Normalverdiener" denn leisten? 30-40 Euro im Monat ist total überzogen, um TV zu sehen, wenn man bedenkt, dass man GEZ sowieso bezahlt. :cry:
Schöne Grüße aus Berlin,

Marco
berliner-junge
 
Beiträge: 31
Registriert: 24.11.2012, 16:28

Re: Preissturz bei Sky

Beitragvon Marco90 » 23.04.2013, 22:12

Also ich bezahle monatlich ebenfalls 30 Euro für ein Sky-Paket bestehend aus allen Sportereignissen. Das finde ich absolut in Ordnung, schließlich komme ich in den Genuss von allen sportlichen Großereignissen. Das ist es mir gerade als Fußball-Fan wert!
Marco90
 
Beiträge: 33
Registriert: 23.10.2012, 11:37

Re: Preissturz bei Sky

Beitragvon sommerfeeling » 17.07.2013, 13:18

Bei Sky muss man einfach auf die Phase mit den günstigen Angeboten warten. Die Normalpreise kann ja niemand bezahlen. Gerade vor Bundesliga-Start gibt es da zum Teil sehr attraktive Angebote. Die Geduld zahlt sich da meist sehr schnell aus.
sommerfeeling
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.07.2013, 15:35

Re: Preissturz bei Sky

Beitragvon sure » 06.08.2013, 17:43

Wisst Ihr, wie bei Sky momentan die Preise sind? Der Thread ist jetzt ja doch etwas älter und anlässlich der bald startenden Bundesliga-Saison interessiere ich mich für die aktuellen Pakete und Preise. Vielen Dank.
sure
 
Beiträge: 45
Registriert: 13.07.2013, 16:43

Re: Preissturz bei Sky

Beitragvon obstbaum10 » 27.08.2015, 13:17

Ich finde selbst 30 Euro im Monat für sowas zu teuer. Ich zahle schon GEZ und wenn ich dann noch Sky bezahle, bin ich nur für TV im Monat bei mindestens 50 Euro. Das ist es mir echt nicht wert. 15 Euro im Monat wäre das Maximum was ich für sowas bezahlen würde.
obstbaum10
 
Beiträge: 25
Registriert: 27.08.2015, 12:59

Re: Preissturz bei Sky

Beitragvon Hexe » 07.09.2015, 22:13

Also mich haben die vor einigen Wochen kontaktiert und wollten mir ein Paket im ersten Jahr für ich glaube 30 Euro anbieten. Danach wurde es etwas teurer. Ich war kurz hin und her gerissen, habe mich aber dann doch dagegen entschieden, weil ich es einfach nicht einsehe, für sowas Geld zu bezahlen...
Liebe Grüße,

eure Hexe
Hexe
 
Beiträge: 20
Registriert: 07.09.2015, 21:52
Wohnort: Berlin

Re: Preissturz bei Sky

Beitragvon Mopsi » 13.11.2015, 15:13

Aber selbst das finde ich zuviel, zu mindestens für mich. Ich hatte einmal Sky aber habe es so wenig genutzt das selbst 30Euro zuviel ist...
Mopsi
 
Beiträge: 10
Registriert: 02.11.2015, 14:31

VorherigeNächste

Zurück zu DSL / DSL-Anbieter News



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron